25 Jahre TV-Service Tim Schindel 1a-Aufkleber_2020

Am 1. August 1995 eröffnete der junge Handwerksmeister Tim Schindel, der gerade ein paar Tage zuvor seine Meisterprüfung erfolgreich abgelegt hatte, seinen Betrieb in Weiterstadt-Braunshardt.

In den ersten Monaten seiner Tätigkeit lag der Fokus auf der Reparatur von TV, Video, HIFI, Camcorder und der Installation von Antennenanlagen.

Nachdem immer häufiger der Wunsch nach Angeboten von Neugeräten aufkam, wurde die Servicestätte, die damals noch eine Straße vom jetzigen Firmenstandort entfernt war, mehrfach vergrößert und das Sortiment erweitert. Schnell sprach sich in der Region herum: „Hier gibt es Geräte und Service, die mit Fachwissen und effektiver Beratung für jeden Kunden passgenau angeboten werden. Und das Beste daran ist, dass auf Wunsch die Lösungen direkt zu Hause beim Kunden besprochen werden“. Kundenservice pur, schon damals.

Pünktlich zum Firmenjubiläum hat das Team von TV-Service Schindel es zum 3. Mal in Folge geschafft, sich eine hohe Auszeichnung zu erarbeiten: die Auszeichnung „1a Fachhändler 2020“, verliehen vom Düsseldorfer Verlag „Markt Intern“. „Darauf bin ich als Telering Markenprofi Fachhändler für Unterhaltungselektronik sehr stolz und bedanke mich bei meinem Team.“

 

Trotz anfänglicher Skepsis mancher Branchenbeobachter in Bezug auf zeitweise über 10 Flächenmärkte in einem Umkreis von unter 10km, behauptete sich das heute 7 Kopf starke Team von

TV-Service Tim Schindel in der Region.

Viele Mitbewerber und Flächenmärkte hat er in den 25 Jahren kommen und gehen sehen. „Wir haben einen sehr guten Kundenstamm, der Wert auf Seriosität und beständige Zuverlässigkeit legt. Die Kunden wissen dies genauso zu schätzen, wie wir unsere Kunden“.

 

„Der Umkreis, in dem wir mit unseren Produkten und Leistungen tätig sind, hat sich in den letzten Jahren weiter vergrößert. Egal ob Bergstraße, vorderer Odenwald, rund um Frankfurt, die Grenzen haben sich insbesondere infolge von einer sinkenden Zahl an Fachfirmen vergrößert“. Durch die Übernahme von SL:Leichtweiß Ende 2018 wuchs der Kundenkreis weiter. Genauso wuchs auch die Zahl der Angestellten, um den Kunden an der Bergstraße den gewohnten Service mit schneller Fachhilfe weiter garantieren zu können.

 

Ebenso hat sich die Welt des Fernsehens rasant weiterentwickelt. Wenn Tim Schindel an seine Ausbildungszeit bis 1987 und auch die Gesellenzeit bis 1995 zurückdenkt, hat sich gerade in Bezug auf die Werkstatttätigkeit sehr viel verändert. TV-Geräte mit Bilddiagonalen von über 160cm gegenüber Röhrengeräten mit einstmals ca. 70cm Bilddiagonale und hohem Gewicht sind große Veränderungen, genauso wie die Art und der Umfang des Contents heutzutage. Das Internet war zum Beginne seiner Selbstständigkeit noch in den Startlöchern und an das Streamen von Inhalten, das heute gang und gäbe ist, dachte damals niemand.

 

Viele deutsche Traditionshersteller von einst existieren leider nicht mehr. Daher ist die Auswahl von nachhaltigen Produkten heutzutage umso wichtiger. So ist das umfangreiche Sortiment bei

TV-Service Schindel durch die jahrelange Erfahrung und ständige Marktbeobachtung sehr fein selektiert.

„Wegwerfprodukte und vieles, was heute in bunten Werbeannoncen oder im Internet angeboten wird, passen nicht zu unserer Firmenpolitik“. Tim Schindel findet es immer wieder erschreckend, wie viele Menschen mit den Ressourcen der Erde umgehen. „Hauptsache billig und wenn es nach 3 Jahren defekt ist, beginnt das gleiche Spiel von vorne. Nein, dies ist nicht unsere Geschäftspolitik und auch nicht die Zielgruppe von Kunden, die wir uns wünschen“.

Sehr positiv sieht er, dass insbesondere in den letzten Monaten eine Zunahme des Umdenkens hin zu Qualität und Fachhändlern vor Ort in Deutschland zu erkennen ist.

 

Weiterbildung und Förderung von Mitarbeitern sind Tim Schindel sehr wichtig, auch wenn es zurzeit aufgrund der Lage schwer ist, das Weiterbildungsniveau zu erhalten, denn es finden keine Messen oder Workshops statt. Stattdessen bestimmen Online Seminare und ähnliche Angebote mehrmals im Monat den Tagesablauf in der Firma.

 

In den 25 Jahren seiner Selbstständigkeit hat Tim Schindel einige junge Menschen ausgebildet und unzähligen Praktikanten einen Einblick in die multimediale Welt ermöglicht.

Wichtig ist dem Jubilar der Spaß an seiner Arbeit zusammen mit seinem großartigen Team, erstklassigen Produkten und lieben Kunden. „Dies ist eine Erfolgsformel, bei denen alle glücklich sind“. Ein großes Dankeschön spricht Tim Schindel hiermit seinen Mitarbeitern und Kunden aus.

 

Auf seinen Webseiten und Social Media-Kanälen werden die Besucher immer wieder über neue Lösungen, Trends, Tipps und vielem mehr informiert.

Knapp 50 Gäste kamen bei angenehmen Temperaturen, um meinem Team und mir zu

„25 Jahre TV-Service Tim Schindel“ zu gratulieren.

 

Ganz besonders bedanke ich mich bei Herrn Dr. Matthias Wiemers, dem Geschäftsführer der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, für sein Kommen und bei Herrn Bürgermeister Ralf Möller, der mir die Urkunde zur Auszeichnung zum 1a Fachhändler überreichte. Weitere Gratulanten waren die Vertreter der Gewerbeförderung Weiterstadt, des Braunshardter Gewerbevereins, der Telering Einkaufsgemeinschaft (Mainz) und des Großhandelshauses Bürkle (Freiburg).

 

Zusammen mit Nachbarn und Kunden verbrachten meine Mitarbeiter und ich einen sehr netten und kommunikativen Nachmittag in der nicht ganz alltäglichen Situation.

 

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Gratulanten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.